GETEC auf Platz 5 der umsatzstärksten Unternehmen Sachsen-Anhalts

12.12.2013

GETEC gehört auch im Geschäftsjahr 2012 zu den umsatzstärksten Unternehmen in Sachsen-Anhalt. In der aktuellen Liste „Top 100“ im Sachsen-Anhalt-Monitor der Norddeutschen Landesbank belegte das Unternehmen Platz 5 und verbesserte sich damit gegenüber dem Vorjahr (Platz 6). Die GETEC-Gruppe konnte 2012 einen Umsatz von rund 941 Millionen Euro verzeichnen und gelangte damit unter die Top Ten.
Größer als GETEC sind nur die TOTAL Raffinerie Mitteldeutschland GmbH mit Sitz in Leuna (ca. 8,1 Mrd. Euro Umsatz), die Dow Gruppe Deutschland aus Schkopau (ca. 3,8 Mrd.), das Einzelhandelsunternehmen EDEKA Märkte (ca. 2,3 Mrd.) sowie die MKM Mansfelder Kupfer und Messing GmbH (ca. 1,1 Mrd.).

Zum Betrachten etwaiger PDF-Files benötigen Sie den kostenfreien Adobe Acrobat-Reader. Sie können Sich dieses Programm hier herunterladen.

Zurück