Getec steht für effiziente Energie

Deutschland steht im Zeichen der Energiewende: Weg von Großkraftwerken und Kernenergie, hin zu einer dezentralen und effizienten Energiewirtschaft mit einem starken regenerativen Anteil. Damit vollziehen Politik und Wirtschaft eine Trendwende, die sich seit nahezu zwei Jahrzehnten in den Geschäftsansätzen der GETEC GRUPPE widerspiegelt. Nachhaltigkeit und Effizienz, Wirtschaftlichkeit und schonender Umgang mit unseren natürlichen Ressourcen sind die Leitlinien unserer Unternehmenspolitik. GETEC liefert maßgeschneiderte und effiziente Versorgungskonzepte, die in die Zeit passen und von immer mehr Kunden nachgefragt werden.

Die GETEC ENERGIE HOLDING GmbH bietet mit ihren Tochtergesellschaften und Beteiligungen die gesamte Palette an Energiedienstleistungen sowie Telekommunikationsdienstleistungen für die Immobilienwirtschaft an. Neben Contracting-Modellen und Engineering-Leistungen der GETEC heat & power AG (Magdeburg) vorrangig für den Industriebereich bzw. der GETEC WÄRME & EFFIZIENZ AG (Magdeburg) im Speziellen für den Immobilienbereich zählen dazu vor allem die Strom- und Gasversorgungskonzepte der GETEC ENERGIE AG (Hannover), der Netz- und Messstellenbetrieb der GETEC net AG (Hannover) sowie das Feld der erneuerbaren Energien in Regie der GETEC green energy AG (Magdeburg) und die Telekommunikationsdienstleistungen der GETEC media AG (Magdeburg).

 

GETEC Heat & Power GETEC Energie AG GETEC Net GETEC WÄRME & EFFIZIENZ AG GETEC green energy AG GETEC Media AG

Aktuelle Meldungen

Jahresabschluss 2015 - GETEC weiter auf Wachstumskurs

23.06.2016 - Die GETEC GRUPPE hat im zurückliegenden Geschäftsjahr 2015 ihren Wachstumskurs fortgesetzt. „Wir können eine durchweg positive Bilanz ziehen. Im abgeschlossenen Geschäftsjahr konnte die GETEC GRUPPE Umsatz und Ergebnis deutlich steigern. Der Umsatz erhöhte sich um 12,1 % auf 782,6 Mio. Euro, die Gesamtleistung stieg um 10,7 % auf 798,2 Mio. Euro. Das Ergebnis... 
Erfahren Sie mehr »

GETEC auf der ZIA in Berlin

14.06.2016 - Unter dem Motto "Stadt & Land: Wachstumsmotor Immobilienwirtschaft" hat die ZIA am 8. Juni 2016 zum insgesamt achten Mal den Tag der Immobilienwirtschaft veranstaltet. Mit dabei waren unter anderem Bundesbauministerin Dr. Barbara Hendricks, der ehemalige Bürgermeister von New York Rudolph W. Giuliani, Bundestagspräsident Prof. Dr. Norbert Lammert und Bundesverkehrsminister Alexander... 
Erfahren Sie mehr »

Dessauer Wirtschaftsforum geht in zweite Runde

10.06.2016 - Mehr als 100 Gäste aus der regionalen Wirtschaft und der Politik waren gestern der Einladung der Stadt Dessau-Roßlau zum 2. Dessauer Wirtschaftsforum gefolgt. Das Wirtschaftsforum hat erstmals 2015 stattgefunden. Die Veranstaltung ging u.a. auf die Initiative von Chris Döhring, Vorstandssprecher der GETEC green energy AG, zurück.  Im Technikmuseum „Hugo... 
Erfahren Sie mehr »